Erlebnisraum für Kinder unter drei Jahren

 

Mütter und Väter, die eine liebevolle und familienergänzende Ganztagsbetreuung für ihre Kinder suchen, sind hier genau richtig, denn bei uns dreht sich alles um Kinder.    

 

Wir sind die "Die Knirpse", eine Erlebnisgruppe für momentan elf Kinder im Alter von einem bis drei Jahren. Unsere Kinder werden von vier Erzieherinnen und einer geringfügig beschäftigten Fachkraft professionell betreut. Unsere Kita profitiert somit von einem ungewöhlich hohen Betreuungsschlüssel*, der es uns ermöglicht, die Kleinen besonders individuell zu betreuen und zu fördern.

 

        

Neueinsteiger werden behutsam und herzlich, nach dem "Berliner Eingewöhnungsmodell", an die neue Umgebung der Kindergruppe gewöhnt. Die Kinder bekommen bei uns eine individuelle Begleitung und Aufsicht, um den Kita-Tag  zu meistern und Selbstvertrauen aufzubauen.

    

Ein strukturierter Tagesablauf vermittelt Sicherheit und Verlässlichkeit im Alltag.  

Mit vielfältigen Material-, Sinnes- und Bewegungserfahrungen, Spaziergängen, Spielplatzbesuchen, Fahrradtouren, Spielen auf dem eigenen Außengelände und regelmäßigem Einkaufen mit den Kindern für das gemeinsame Frühstück gestalten wir den Tag lebensnah und familiär.

Wir arbeiten in Anlehnung an die Reggio-Pädagogik, welche den Kindern die Zeit und die Möglichkeit verschafft ihre eigenen Entwicklungsprozesse selbst zu erkennen, zu bestimmen und zu erleben.

    

So beinhaltet die Zeit bei den Knirpsen wertvolle Anregungen, die den Einstieg in den Kindergarten erleichtern.

 

    

Die Kinder werden bei uns von montags bis freitags in der Zeit von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr betreut. Wir bieten somit eine 45-Wochenstunden-Betreuung, um Ihnen als Eltern genügend Raum für Berufliches oder Privates zu eröffnen.

        

*) Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) stellte im März 2009 fest,  dass die aktuellen Betreuungsschlüssel in deutschen Kindertagesstätten nicht mehr internationalen Standards entsprechen. So sollte die Gruppengröße bei   unter Dreijährigen auf maximal zwölf Kinder begrenzt sein; innerhalb dieser   Gruppengröße sei für Säuglinge zwischen neun und zwölf Monaten ein Schlüssel  von 1:2, für Kleinkinder von 12 bis 24 Monaten ein Schlüssel von 1:3 und  von 24 bis 36  Monaten ein Schlüssel von 1:4 erforderlich. (Quelle: wikipedia.org)